Aluminiumschrott

Aluminium-Bauteile sind sehr leicht, durch das höhere Volumen aber trotzdem stabil. Deshalb wird Aluminium oft verwendet, wenn man auf das Gewicht achten muss. Da es eine gute elektrische Leitfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit besitzt, wird es auch in der Elektroindustrie eingesetzt. Dächer, Beschläge, Griffe, Tore oder Teile von Fenstern und Türen können auch aus Aluminium bestehen. Bei Industrie- oder Gewerbeabfällen kann dieses Material also sehr häufig auftauchen.

Das Recyclen von Aluminium lohnt sich. Im Vergleich zur normalen Herstellung lassen sich 95% der Energie einsparen.

Sie tun also etwas Gutes für die Umwelt, werden ihren Schrott ganz einfach los und verdienen noch Geld dabei.


Rufen sie uns an!